Kilimandscharo Nationalpark


Mächtig, massiv und magisch - der Kilimandscharo


Der Kilimandscharo, fast 6000m hoch und in unmittelbarer Nähe zum Äquator, ist der Beweis dafür, dass auch in diesem Erdteil Berge mit schneebedeckten Gipfeln existieren können. Der Mount Kenya, direkt hinter der Grenze zum Nachbarland Kenia, unterstreicht dies noch zusätzlich. Von den schneebedeckten Gipfeln bis hin zu Giraffen in den darunterliegenden Wäldern und Ebenen, wird „Kili“ seinem Ruf als legendäres Monument Afrikas gerecht.

Erschaffen durch die Eruption eines Vulkans vor ca. 750.000, gilt Kilimandscharo als ruhender, nicht aber als erloschener, Vulkan. Es gibt einige Routen auf den Gipfel des Berges, die bekannteste davon ist die Marangu-Route, welche auf einer 5-tägigen Klettertour bewältigt werden kann.

Die meisten Besucher jedoch erklimmen den Kilimandscharo nicht. Schon das Basislager am Berg ist einen Besuch wert, um die verschiedenen Wildtiere, die durch die Ebenen und üppigen Wälder am Fuße des Berges streifen, zu sehen. Es gibt viele kürzere Wanderrouten am Berg, sodass für jeden das Richtige dabei ist.

Kontaktieren Sie Rhino Africa

, um mit der Planung Ihrer maßgeschneiderten Tansania-Safari zu beginnen!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610