Anreise nach Simbabwe


Nach und von Simbabwe reisen


Die Anreise nach Simbabwe ist einfach. Der Harare Flughafen ist das Ziel vieler internationaler Flüge aus allen Ländern der Welt. Auch von Johanneburg gibt es tögliche Linienflüge nach Harare. Auch von Joshua Mqabuko Nkomo Flughafen in Bulawayo, der zweiten Großstadt des Landes, werden nationale und internationale Destinationen angeflogen, wenn auch nicht so regelmäßig wie von Harare aus. 

Von Harare aus gibt es ein großes Netzwerk an Flügen nach Victoria Fälle, Hwange Nationalpark, Mana Pools und in den Süden Simbabwes. Einige der Lodges haben eine eigene Landebahn und können Ihnen daher Chartflüge anbieten. Um auf der sicheren Seite zu sein, besprechen Sie diese Möglichkeit jedoch mit Ihrem Reiseberater. Alle Destinationen sind auch mit dem Auto zugänglich. Ein Straßentransfer ist jedoch nicht einfach, da die meisten Reservate weit abseits liegen und nur mit einem Geländewagen zugänglich sind. 

Es ist auch möglich, von Südafrika nach Simbabwe zu fahren. Die Grenze überqueren Sie dabei in Breitbridge. Sie können in das Land aber auch über Botswana oder Sambia einreisen. Wir empfehlen Ihnen die Anreise per Flugzeug, das dies die schnellste und komfortabelste Option ist.

Die Viktoria Fälle sind die größte Attraktion des Landes und es stehen tägliche Direktflüge von Johannesburg aus zur Verfügung. Es gibt auch Flüge zwischen Victoria Fälle und dem Krüger Mpumalanga Flughafen, welche Krüger Nationalpark anbinden.

Grenzüberquerung von Simbabwe nach Sambia: 

  • An der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia sollten Sie folgendes beachten:
  • Möglicherweise müssen Sie sich bei der Einwanderung präsentieren.
  • Wartezeiten bei der Einreise sind möglich.
  • Sie werden die Viktoria Fälle Brücke überqueren - nur zwei leichte Fahrzeuge dürfen sich zur gleichen Zeit auf dieser befinden, sodass es gelegentlich zu Wartezeiten kommt.
  • LKW Staus können Teile der Brücke blockieren, wodurch ebenfalls Verzögerungen entstehen.
  • Möglichwerweise müssen Sie einen Teil zu Fuß mit Ihrem Gepäck zurück legen, um Ihren nächsten Transfer zu erreichen. 

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610