Süd-Luangwa Nationalpark


gallery

Entdecken Sie die unverfälschte Wildnis auf einer Wandersafari!


Der Süd-Luangwa Nationalpark im Westen Sambias erstreckt sich über eine Fläche von 9050km². Er grenzt an den großen afrikanischen Grabenbruch und ist nicht weit von Malawi entfernt. Seine abgeschiedene Lage und das relativ geringe Touristenaufkommen sind mit ein Grund dafür, dass sich die Besucher auf ein Stück ursprüngliches Afrika freuen können. Mit einer Vielzahl an Wildtieren sowie ursprünglicher, afrikanischer Natur, sind hier sogar oft bessere Tierbeobachtungen möglich, als in anderen, bekannteren Wildreservaten im südlichen Afrika.  

Hier herrscht eine beinahe unerreichte Dichte an Wildbestand mit über 60 verschiedenen Tierspezien und 400 Vogelarten. Die großen Fünf sind - bis auf das Nashorn - ebenfalls vertreten. Denn trotzdem ein Artenschutzprogramm aufgelegt wurde, wurde das letzte Spitzmaulnashorn in dieser Region im Jahre 1987 von Wilderern erlegt.

Die Vegetation des Parks wird von Grassavannen und fruchtbaren Ebenen dominiert, die vom Luangwa Flussnetz gespeist werden.

Der Fluss ist die Lebensader des Parks und bietet hervorragende Wildbeobachtungsmöglichkeiten in der Trockenzeit (April bis Oktober), da sich hier die Tiere um alle verfügbaren Wasserquellen scharen. Im November beginnen die Regenfälle und die trockene, beinahe dürre Landschaft verwandelt sich in eine Oase fruchtbaren Waldes und saftig grüner Vegetation. Während dieser Zeit ist die Vogelbeobachtung hervorragend, allerdings ist die sonstige Tierbeobachtung um diese Zeit aufgrund des dichten Buschwerks etwas schwieriger.

Besonders einzigartig am Süd-Luangwa Nationalpark sind die einzigartigen und erstklassigen Möglichkeiten für Wandersafaris. Sie werden von einem erfahrenen Führer durch den Busch geführt und treffen auf die verschiedensten Wildtiere. Es ist eine sichere und spektakuläre Weise, den Busch mit all seinen Spuren, Gerüchen und Geräuschen auf eine besondere Weise kennenzulernen. 

Es werden verschiedene Wander-Optionen angeboten, die sich von einem Tagesausflug bis hin zu einer ganzen Woche erstrecken. Während der Safari werden Sie in mobilen Camps unter dem afrikanischen Sternenhimmel übernachten. Wahrhaftig ein einzigartiges Afrika-Abenteuer, das Sie niemals vergessen werden!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610