Anreise Sambia

Zahlreiche Fluggesellschaften wie zum Beispiel South African Airways, Air Namibia, Air Zimbabwe, Air Malawi, Kenya Airways und Ethiopian Airlines bieten Direktflüge nach Lusaka an. Vom Flughafen ist das Stadtzentrum ca. 30km entfernt. Gerne organisiert Ihnen Rhino Africa Safaris Transfers zu und von Ihrer Unterkunft.
Tägliche Linienflüge werden von Johannesburg nach Livingstone angeboten. Der Flug dauert ca. 90 Minuten und der Livingstone Flughafen befindet sich ca. 20 Fahrminuten von den Resorts der Wasserfälle entfernt. 

Fortbewegung innerhalb des Landes

Die meisten Reisenden bevorzugen Inlandsflüge, um sich innerhalb Sambias fortzubewegen. Insbesondere, um in die abgeschiedeneren Gegenden, wie zum Beispiel den Süd-Luangwa Nationalpark, zu gelangen. Desweiteren gibt es einige Charter-Fluggesellschaften, die die insgesamt 130 Flughäfen und Landestreifen innerhalb des Landes anfliegen. Dies ist mit Sicherheit die schnelleste und einfachste Weise, um sich innerhalb des Landes fortzubewegen.

Die Strassen sind meist gut befahrbar. Dennoch sind die Entfernungen zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten sehr weit und in den abgelegeneren Regionen ist ein Allrad-Fahrzeug unabdingbar. Während der Regenzeit von November bis März ist es nicht unüblich, dass viele Strassen überflutet und somit nicht passierbar sind. 

Visa Bestimmungen

Für deutsche, österreichische und schweizer Staatsangehörige besteht für Sambia Pass- und Visumzwang. Dabei ist darauf zu achten, dass der Reisepass noch 6 Monate nach Ausreise gültig sein muss. Jedes mitreisende Kind benötigt ebenfalls ein eigenes Ausweisdokument.
Der Reisepass (mit Visum und/oder Einreisestempel) ist nach sambischen Bestimmungen ständig mitzuführen. 

Visa werden von der sambischen Botschaft in Berlin erteilt. Touristenvisa können auch gebührenpflichtig bei der Einreise nach Sambia erteilt werden.
Einige Fluggesellschaften bestehen bereits vor Abflug auf Vorlage eines Visums. 

Die Gebühren für die Ausstellung eines für eine Einreise gültigen Touristenvisums (Single Entry) beträgt USD 50. Für mehrfache Einreise (Double/Multiple Entry) fallen Visagebühren in Höhe von USD 80 an.
Wenn das Visum direkt bei Einreise beantragt wird, sind die Gebühren in US-Dollar bar zu entrichten. 
Bei Einreise wird häufig die Vorlage des Rück- bzw. Weiterflugtickets verlangt.
Für Tagesbesucher der Victoria Falls von Simbabwe nach Livingstone (Sambia) gibt es ein Tagesvisum („24h Day Tripper Visa“). Die Gebühren hierfür betragen USD 20.

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise!

Bereit, deine Reise zu beginnen?

Gebührenfrei8882156557
Bewertungen bereitgestellt von TripAdvisor