Safari pur

Westlich des Krüger Nationalparks gelegen, bedeckt das über 40.000 Hektar große Balule Naturreservat den Großteil des Olifants West Nature Reserve (OWNR). Balule ist mit Timbavati, Umbabat und Klaserie Teil des Greater Kruger Nationalparks -  neben den zwei Millionen Hektar des Parks, erweitern hunderttausende Hektar Fläche der privaten Reservate, teilweise mit offenen Grenzen, den Lebensraum der Tiere.

Balule ist mit über 40 Säugetieren und über 300 Vogelarten Heimat einer Vielzahl an Tieren und Pflanzen. Auch die „Big Five“, Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn durchstreifen das Reservat. Der Naturschutz seltener Arten ist Balule besonders wichtig, ein Höhepunkt der Region ist das gefährdete Spitzmaulnashorn. Mit etwas Glück können Sie auch Erdferkel oder Wildhunde sehen. Dichte Vegetation, typisch für den afrikanischen Busch, beherrschen die Landschaft mit gelegentlichen Lichtungen und Wasserlöchern – ideal für Tierbeobachtungen. Der Olifants Fluss, einer der Ikonen des Krüger Parks, schlängelt sich durch das Reservat und an dessen Ufern tummeln sich gerne Nilpferde, Elefanten und Büffel. Aktivitäten reichen von der klassischen Jeep-Safari über Naturspaziergänge bis hin Bootsfahrten auf dem Olifants Fluss. Eine besonderes und hautnahes Safarierlebnis ist ein Ausritt mit Pferden.

Das Balule Naturreservat ist im Vergleich zu anderen Reservaten im Greater Kruger Nationalpark einfach und schnell zu erreichen. Die Städtchen Hoedspruit und Phalarbowa sind nur 16 bzw. 60 Kilometer entfernt. Beide Orte haben Flughäfen mit täglichen oder mehrmals wöchentlichen Flügen nach Johannesburg und Kapstadt. Das Reservat bietet Unterkünfte für jedes Budget. 

Highlights

  • Balule ist Teil des Greater Kruger Nationalparks mit offenen Grenzen zwischen den Reservaten
  • Heimat der „Big Five“, Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und dem besonders seltenen und gefährdeten Spitzmaulnashorn
  • Mit über 40 Säugetieren und über 300 Vogelarten großer Artenreichtum
  • Der berühmte Olifants Fluss fliesst durch das Reservat mit interessanten Ufernbiotopen
  • Aktivitäten reichen von Safaris im offenen Jeep über Bootstouren auf dem Olifants bis hin zu Naturspaziergängen
  • Schnell und einfach erreichbar von Johannesburg und Kapstadt

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise!

Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Jetzt Anfragen
Bewertungen bereitgestellt von TripAdvisor