Anreise nach Namibia


Reisen nach und in Namibia


Namibia ist gut ans internationale Flugnetz angeschlossen - unter anderem von Frankfurt aus. Dank täglichen Flügen von un nach Südafrika und Botswana, kann Namibia sehr einfach in Ihre Reiseroute eingeschlossen werden. Auch mit den Viktoria Fällen lässt sich Namibia perfekt kombinieren. Namibia verfügt über ein sehr gutes Charter Flugsystem, in das viele Lodges eingebunden sind. Dadurch ist es möglich, Ihnen luxuriöse Flug-Safaris anzubieten.

Um eine Reise nach Namibia nach Ihren Wünschen für Sie zu planen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie mit Charterflügen oder im Rahmen einer Selbstfahrreise Ihre Reiseziele erreichen möchten. Im folgenden Abschnitt erklären wir Ihnen die Vor- und Nachteile beider Optionen, die Ihnen zur Auswahl stehen.

Charterflüge in Namibia

Um schnell und unkompliziert Namibia zu erkunden, sind Charterflüge und Linien-Charterflüge in Namibia empfehlenswert. Per Flugzeug können in kurzer Zeit große Entfernungen bewältigt werden und Sie verbringen mehr Zeit in den Lodges und Hotels. Aus der Vogelperspektive können Sie einen sehr guten Eindruck und Überblick bekommen, wie groß z.B die Wüste von Namibia ist. Ein Flug von Sossusvlei, im Süden von Namibia, nach Etosha, dass nördlich liegt, gibt Ihnen die Möglichkeit, auch in kurzer Zeit diese beiden beliebten Orte zu besuchen. Größter Vorteil ist natürlich die Zeitersparnis - Sie verbringen mehr Zeit in der Lodge und können Ihren Urlaub genießen.

Was Sie Charterflügen beachten sollten

Charterflüge sind im Vergleich zu Mietwagen teurer - dies liegt daran, dass die Kleinflugzeuge nur wenige Passagiere mitnehmen können. Zudem wird das Gepäck auf 15- 20kg pro Passagier begrenzt. Das Gepäck muss in verformbaren Taschen transportiert werden, Koffer sind aus Platzgründen nicht zulässig.

Mietwagen-Reisen in Namibia

Mit dem eigenen Mietwagen Namibia zu bereisen, ist die individuellste Art, das Land zu erkunden. Namibia ist landschaftlich einzigartig und vielseitig - mit dem Mietwagen lernen Sie das weitläufige Land am intensivsten kennen. Sie können frei entscheiden, wann Sie wo Pausen machen möchten und welche Sehenswürdigkeiten Sie besuchen. Entdecken Sie dabei wunderschöne Landschaften und erleben Sie dabei den Zauber Namibias.

Was Sie bei Mietwagen-Reisen beachten sollten

Viele Straßen Namibias führen durch abgelegene Landesteile. Während der Reise sind Sie oft stundenlang vom nächsten Ort entfernt. Mobiltelefone funktionieren nur in den wichtigsten Regionen. Mietwagen-Reisen sind daher nicht uneingeschränkt für alle Besucher die richtige Reiseform. Sie sollten dieses Thema mit Ihrem Rhino Africa Reiseberater sorgfältig besprechen, bevor Sie sich auf die Reise machen. Für Mietwagen-Reisen in Namibia sollten aufgrund der langen Distanzen mindestens eine Woche oder mehr Zeit einplanen.

Dank unserer Erfahrung können wir mit Ihnen Ihre Bedürfnisse für einen perfekten Namibia-Urlaub besprechen. Ihr persönlicher Reiseberater kennt das Reiseland und unterstützt Sie gerne bei der Wahl der richtigen Reise. Planen Sie mit uns Ihre Mietwagen-Reisen oder Ihre Flugsafari nach Namibia, einem der spannendsten Reiseziele Afrikas.

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610