Der abgeschiedene Norden des Krügers

Die Outpost Lodge ist eine der abgeschiedensten Lodges Südafrikas. Im äußersten Norden des weltberühmten Krüger Nationalparks gelegen, ist dies das Land der Elefanten. Die sanften Riesen durchstreifen die Region auf der Suche nach saftigem Grün, das es hier in Hülle und Fülle gibt. 

An einem steilen Hügel erbaut, bietet die Lodge einen traumhaften Blick über die Weiten des Tals. The Outpost liegt im Makuleke Schutzgebiet, einem knapp 27.000 Hektar großen Reservat, das im Norden an den Limpopo-Fluss und Simbabwe sowie im Osten an Mosambik grenzt. Die Lodge ist mit ihrem hellen und modernen Design ideal an die Landschaft angepasst. Natürliche Materialien wie Stein, Holz und Segeltuch wurden bevorzugt für den Bau verwendet. Freuen Sie sich auf Pirschfahrten im offenen Geländewagen auf unvergessliche Sichtungen der berühmten „Big Five“ Afrikas (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard). Die Region ist außerdem bestens für Buschwanderungen geeignet. 

Die zwölf Suiten tragen den passenden Namen „Luxury Spaces“: Offen und großzügig gestaltet, bieten Sie einen 180-Grad-Blick auf das Tal. Sie umfassen ein großes Bett, ein En-suite-Badezimmer und eine weitläufige Terrasse mit Tagesbett.

Highlights

  • Abgeschieden, im äußersten Norden des Krüger Nationalparks gelegen
  • Traumhafter Blick über das Tal und auf den Luvuvhu-Fluss 
  • Heimat der „Big Five“
  • Erfrischender Swimmingpool
  • „Luxury Spaces“: ein Ort der Ruhe und Entspannung

Lage der Unterkunft

Makuleke Region

Krüger-Nationalpark, 2146

Ausstattung

  • Swimmingpool
  • Restaurant
  • Internetzugang
  • Bar
  • Sicheres Parken

Bestpreis-Garantie

Ab 531 $ pro Person pro Nacht
TripAdvisor Bewertungen
330 Bewertungen

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise!

Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Jetzt Anfragen
Bewertungen bereitgestellt von TripAdvisor