Preisgekrönte Safari Lodge in der Masai Mara

Das Little Governors' Camp hat seit seiner Entstehung 1976 schon viele internationale Preise erhalten. Diese kleine Safari Lodge liegt in Kenias Masai Mara und begeistert ihre Gäste mit den umliegenden Wäldern und offenen Ebenen sowie dem Blick auf ein geschäftiges Wasserloch. Jede der 17 Zelt-Suiten besitzt eine private Veranda, von wo Sie die vorüberziehenden Tiere beobachten können.

Die Unterkünfte des Little Governors' Camp sind große Walk-in Safari-Zelte, die jeweils mit luxuriösen en-suite Badezimmern unter dem Blätterdach des Waldes eingerichtet sind. Der Wohnbereich ist ein seitlich offenes Zelt und umfasst bequeme Sofas, die ein nahegelegenes Wasserloch sowie die Masai Mara Ebenen überblicken. Mahlzeiten sind eine exquisite Mischung aus Gourmetküche und dem dramatischen Nachthimmel Afrikas.

Der Luxus des Little Governors' Camps wird durch ein spektakuläres Wildlife-Erlebnis ergänzt. Das Wasserloch direkt „vor der Tür“ lockt Giraffen, Antilopen, Elefanten und eine Reihe anderer Tiere an, die sich unbekümmert Ihren Blicken aussetzen werden. Pirschfahrten – morgens, nachmittags und abends – nehmen Sie mit durch die klassische Kulisse Ostafrikas – immer auf der Suche nach Löwen, Leoparden und Geparden. Und natürlich gibt es darüber hinaus die „Große Tierwanderung“, die zwischen Juli und Oktober das Masai Mara Reservat von der Serengeti kommend durchläuft. 

Lage der Unterkunft

C14 Keekorok

Masai Mara Nationalreservat, Provinz Rift Valley

Ausstattung

  • Wäscheservice verfügbar
  • Restaurant
  • Gesellschaftsraum mit Bar-Service
  • Internetzugang

Bestpreis-Garantie

Preis auf Anfrage erhältlich

Kontaktieren Sie uns für ein maßgeschneidertes Angebot
TripAdvisor Bewertungen
514 Bewertungen

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise!

Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Jetzt Anfragen
Bewertungen bereitgestellt von TripAdvisor