Luxuriöses Zeltcamp im Land der Himba

Wenn Sie eine wahrlich außergewöhnliche Luxusunterkunft suchen, sind Sie im Epupa Camp genau richtig. Das kleine und exklusive Camp liegt an der Grenze von Namibia und Angola und bietet aufgrund seiner Lage eine einzigartige Mischung aus natürlicher Schönheit und kulturellem Reichtum. 

Am ruhig und dennoch mächtigen Kunene Fluss gelegen, bietet das Epupa Camp einen schönen Blick auf das umliegende Ufer und die kleinen Inseln im Fluss. Schatten spenden die charakteristischen Makalani-Palmen, während der Pool, unmittelbar an der Niederung gelegen, für eine willkommene Erfrischung sorgt. Der Kunene Fluss bildet die Grenze zwischen Namibia und Angola – wo sonst kann man seinen Blick von einem Land zum anderen schweifen lassen? Die Region ist Heimat der Himba, berühmt für ihre rotbraune Körperbemalung, und Gäste können deren traditionelle Dörfer besuchen. Andere Aktivitäten sind romantische Sundowner am Fluss, Riverrafting, Vogelbeobachtungen per Boot oder ein Besuch der Epupa-Wasserfälle. 

Das Epupa Camp bietet luxuriöse Zeltchalets im typischen Safari-Stil. Leicht auf Steinplattformen erhöht, bieten die Zelte eine eigene Veranda mit Blick auf den Kunene Fluss. Alle Suiten sind mit Elektrizität und eigenem Badezimmer ausgestattet.

Bestpreis-Garantie

Preis auf Anfrage erhältlich
Kontaktieren Sie uns für ein maßgeschneidertes Angebot
TripAdvisor Bewertungen
201 Bewertungen

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise!

Bereit, deine Reise zu beginnen?

ZA Nummer: +27 21 469 2610