Sanctuary Gorilla Forest Camp


gallery

Sanctuary Gorilla Forest Camp


Das Sanctuary Gorilla Forest Camp ist ein permanents Zeltcamp, welches im Nebel durchzogenen Regenwald des Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark liegt. 

Die exklusive Lage, als einziges Camp innerhalb des Nationalparks, eignet sich hervorragend als Basis für eine Gorilla oder Schimpansen Trekking Tour sowie zur Vogelbeobachtung im Nationalpark.
Das Camp wurde speziell so entworfen, dass es sich beinahe nahtlos in die Umgebung dieses fragilen Ökosystems einfügt. 
 
Es gibt 8 Doppelzelte, welche auf stabilen Holzböden errichtet wurden. Jedes der Zelte hat einen eigenen Sanitärbereich mit fließendem Heiß-und Kaltwasser, WC, Becken und eine Badewanne, von der aus Sie einen atemberaubenden Blick auf den Regenwald haben. Auf Ihrer eigenen kleinen Aussichtsterrasse, können Sie die magische Atmosphäre des Regenwaldes auf sich wirken lassen oder sich sogar Ihre Mahlzeiten servieren lassen!
 
Im zentralen Teil des Camps befindet sich ein Cottage mit Speiseraum sowie eine kleine Bar. Auf einer erhöhten Plattform kann das Abendessen im Freien eingenommen werden.  
Bei Einbruch der Dunkelheit wird ein Lagerfeuer entzündet. An manchen Abenden werden Vorträge von lokalen Primaten-Spezialisten angeboten, um noch mehr über die fasziniereden Berggorillas zu erfahren.
 
Die Gorillas in der Gegend sind wildlebend und nicht handzahm. Die lokalen Führer versuchen die Gorillas, aufgrund Ihrer Erfahrung hinsichtlich der typischen Bewegungsabläufe und des Vortagesstandortes, gemeinsam mit Ihnen aufzuspüren.
Die Trekking Touren starten morgens um 8.30h in einer maximalen Gruppengröße von 6 Personen. Die Wanderung kann durchaus von einer Stunde bis zu 9 Stunden dauern und führt durch unwegsames, bergiges Gelände im feuchten und dichten Dickicht des Regenwaldes. Nicht zuletzt auch die extreme Höhenlage erfordert eine sehr gute körperliche Fitness als unabdingbare Voraussetzung, um an einer Trekking Tour teilnehmen zu können. 
Gorilla Trekking Touren werden das ganze Jahr über angeboten. Im Bwindi Regenwald gibt es keine spezielle empfehlenswerte Saison, da es selbst in der Trockenzeit zu Niederschlägen kommt.
Um die Tiere so gut wie möglich zu schützen, wird nur ein Mal täglich eine Tour angeboten.
Sobald Sie mit Ihrem Führer auf eine habituierte Gorilla-Gruppe treffen, steht Ihnen maximal eine Stunde zur Beobachtung der Tiere zur Verfügung. 
Restaurant on premises Malaria area Safari destination Secure parking Swimming pool

Lage


Sanctuary Gorilla Forest Camp

Bwindi Impenetrable Nationalpark

Uganda
 
Das Gorilla Forest Camp ist im Bwindi Impenetrable Nationalpark im Südwesten Ugandas gelegen. Von Kampala oder Kigali aus benötigt man ca. 10 Fahrstunden. Vom internationalen Flughafen Entebbe ist die Region in einer Flugstunde erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren


Ab: 201 EUR
pro Person und Nacht

*Preise können saisonbedingt variieren.
KONTAKTIEREN SIE UNS UND FORDERN EIN KOSTENLOSES ANGEBOT AN.

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610