Bwindi Impenetrable Forest


Bwindi Impenetrable Forest


Im Westen Ruandas grenzt der Bwindi Impenetrable Forest an die Republik Kongo und Ruanda. Der ursprüngliche, üppige Regenwald, auf einer Fläche von 330km², befindet sich auf 1.100 Höhenmeter und erhebt sich bis auf 2.400m. 

Die feucht tropfenden, sattgrünen Bäume und Pflanzen sind Heimat einer Vielzahl Vögel, Schmetterlingen, Primaten und vielen anderen Tieren. Die biologische Vielfalt ist weltweit einmalig! 
 
Das Highlight einer jeden Reise nach Bwindi ist die einmalige Chance, die dort beheimateten seltenen Berggorillas zu sehen, die im oberen Teil des Schutzgebietes leben.
Der Weg zu diesem Teil des Nationalparks ist durchaus anspruchsvoll. Auf teils schlammigen Wegen geht es bergauf, doch die Anstrengung wird belohnt: Erleben Sie diese seltenen Tiere von Angesicht zu Angesicht! 
Ein unbeschreibliches Erlebnis, diesem, dem Menschen so nahe verwandten, Säugetier im Busch persönlich gegenüberzustehen!
 
Doch die Gorillas sind nicht die einzigen tierischen Verwandten von uns Menschen, denen Sie im Bwindi Nationalpark begegenen könnten. Der Regenwald ist ebenfalls das Zuhause zahIreicher Schimpansen
Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark ist weltweit der einzige Ort, an dem beide Primatenarten gemeinsam im gleichen Gebiet leben! Das bedeutet für Sie die einzigartige Gelegenheit Gorillas und Schimpansen auf einer Reise zu begegnen!  

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610