In Kürze

Im Angesicht zu Angesicht mit den unseren nächsten Verwandten: Besuchen Sie den dichten Dschungel von Ruanda und Uganda, verwunschene Heimat zahlreicher Primaten wie Schimpansen und Berggorillas. In den zwei Ländern im Herzen Afrikas erwarten Sie einzigartige Nationalparks, die Sie nicht nur Affen hautnah erleben lassen, sondern auch mit Bäume kletternden Löwen, exotischen Vogelarten und mystischen Vulkanen locken.

  • Ideale Reisedauer: 14 Tage
  • Diese Tour ist bestens geeignet für:
    • Gorilla-Trekking
    • Flitterwochen
    • Selbstfahrer-Touren
    • Abenteuerreise
    • Foto-Safari
  • Beste Reisezeit:
  • Ihre Reise beginnt
  • Uganda
    Uganda

    1 Nacht
    Entebbe

    Der erholsame „Sitz“ Ugandas

    Entebbe ist eine kleine friedliche Stadt, idyllisch gelegen am Ufer des Viktoriasees in Uganda. Im Gegensatz zu Kampala, der Hauptstadt der „Perle Afrikas“, geht es hier wesentlich gemütlicher zu, weshalb...

  • Sie reisen weiter nach
  • Uganda
    Bootsfahrt auf dem Nil
    Uganda

    2 Nächte
    Murchison Falls Nationalpark

    Wasserfälle treffen auf artenreiche Tierwelt

    Im Nordosten Ugandas befindet sich der größte Wildtierpark in Uganda: Der Murchison Falls Nationalpark. Sagenhafte 43 Meter stürzt der Viktoria-Nil an den namensgebenden Murchison-Fällen im Westteil des Parks in die Tiefe. Die...

  • Sie reisen weiter nach
  • Uganda
    Schimpansen im Kibale Forest Nationalpark
    Uganda

    2 Nächte
    Kibale Forest Nationalpark

    Im wilden Reich der Affen

    Im Westen Ugandas in der Nähe von Fort Portal befindet sich der Kibale Forest Nationalpark, der ganz im Zeichen des Schutzes des Kibale Waldes steht, einem riesigen Berg- und Regenwaldsystem mit Sumpf- und Graslandabschnitten....

  • Sie reisen weiter nach
  • Uganda
    Im Queen Elizabeth Nationalpark klettern Löwen auf Bäume
    Uganda

    2 Nächte
    Queen Elizabeth Nationalpark

    Heimat der kletternden Löwen

    Im Jahre 1954 machte sich die britische Königin auf ins ferne Uganda und war fasziniert von der artenreichen Tierwelt des zwei Jahre zuvor gegründeten und nach ihr benannten Nationalparks. Auch heute bekommen Afrika-Reisende...

  • Sie reisen weiter nach
  • Uganda
    Flussverlauf im Bwindi Impenetrable National Park
    Uganda

    3 Nächte
    Bwindi Impenetrable National Park

    Heimat der letzten Berggorillas unseres Planeten

    Im Süden Ugandas, an der Grenze zu Ruanda, liegt der Bwindi Impenetrable National Park, der ein UNESCO-Weltnaturerbe ist. Der Park zählt zu den meistbesuchten des Landes, da er nicht nur eine unvergessliche landschaftliche...

  • Sie reisen weiter nach
  • Ruanda
    Niedlicher Nachwuchs im Volcanoes Nationalpark
    Ruanda

    3 Nächte
    Volcanoes Nationalpark

    Auf den Spuren der letzten Berggorillas

    Im Nordwesten Ruandas liegt ein Nationalpark mit turbulenter Vergangenheit, fünf Vulkanen und einer Großzahl der letzten noch lebenden Berggorillas. Berühmtheit erlangte der Volcanoes Nationalpark dank einer Frau, die...

  • Das Ende Ihrer Reise

Reiseübersicht

Sind Sie bereit für eine Luxusreise in Afrika? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir stellen für Sie Ihre Traumreise zusammen.

  • 1 Nacht Entebbe Uganda
  • 2 Nächte Murchison Falls Nationalpark Uganda
  • 2 Nächte Kibale Forest Nationalpark Uganda
  • 2 Nächte Queen Elizabeth Nationalpark Uganda
  • 3 Nächte Bwindi Impenetrable National Park Uganda
  • 3 Nächte Volcanoes Nationalpark Ruanda
  • 13 Nächte insgesamt

Wir helfen Ihnen mit der

Planung Ihrer Traumreise!

Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Jetzt Anfragen

Andere Touren, die Ihnen gefallen könnten

Weitere Touren entdecken
Bewertungen bereitgestellt von TripAdvisor