Swasiland


Das Königreich der Berge


Swasiland ist momentan auf dem Sprung, eines der gefragtesten Reiseziele im südlichen Afrika zu werden. Das bergige Königreich ist eine der letzten absoluten Monarchien der Welt und das zweitkleinste Land in Afrika. Regiert wird es von König Mswati III, der sich jedes Jahr beim Reed Tanzfestival eine neue Frau aussucht. Das Land bietet ein einmaliges Kulturerlebnis und erlaubt es Ihnen, die traditionelle Lebensweise der Swasi zu erfahren.

Viele Reisende verbinden einen Abstecher nach Swasiland mit einem Besuch des Krüger Parks oder der Provinz Kwazulu Natal, die beide schnell zu erreichen sind. Da Swasiland auch an Mosambik angrenzt, lässt es sich gut mit einem Badeurlaub verbinden. Es gibt eine Reihe von Wildreservaten mit guten Tierbeobachtungen, eine grandiose Berglandschaft und einige hochwertige Lodges über das Land verteilt.

Die meisten Besucher von Swasiland fahren durch das Land und verbringen hier einige Tage. Zu den größten Sehenswürdigkeiten zählt das Ezulwini River Valley ("Tal des Himmels") mit seinem unberührten Wald entlang des Flusses und zahlreichen Wasserfällen, eingebettet in eine großartige Berglandschaft. Das Mlilwane Wildschutzgebiet, das erste und berühmteste Reservat in Swasiland mit vielen Antilopen und Flusspferden, ist gleich in der Nähe.

Definitiv einen Besuch wert ist das Ngwenya Glass Village, wo Sie faszinierende Glasskulpturen bewundern können. Swasiland ist bekannt für eine große Auswahl an Kunstgegenständen und ist perfekt, um afrikanische Souvenirs zu erstehen. Zu den Aktivitäten in Swasiland zählen Wildwasserrafting auf dem Usutu Fluss, Wandern und Klettern in den Bergen, Vogelbeobachtung und traditionelle Safaris und Buschwanderungen. Und wenn Sie im August in Swasiland sind, sollten Sie sich nicht das Reed Tanzfestival entgehen lassen, bei dem der König sich eine Frau aus barbusigen Jungfrauen wählt.

Swasiland ist sicherlich kein "Big Five"-Safariziel, aber es hat doch seine Reize, wenn Sie abseits der Touristenmassen reisen und das traditionelle Leben in Afrika erfahren wollen. Sie können leicht von Südafrika und Mosambik einreisen und es existiert ein gutes Straßennetz. Somit eignet es sich perfekt für einen Selbstfahrer-Urlaub, vor allem bei einer Kombination mit dem Krüger Park und Kwazulu Natal. Die meisten Besucher benötigen kein Visum für die Einreise. Swasiland ist ein ziemlich sicheres Reiseland und es gibt nur ein paar Gesundheitsrisiken, neben Malaria, die Sie bedenken sollten.

Kontaktieren Sie uns und wir planen Ihren Safari-Urlaub!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610