Nordküste - KZN Safari - Drakensberge


Das Meer und die "Großen Fünf"


Übersicht

Diese 10-tägige Selbstfahrer-Tour durch Kwazulu Natal (kurz KZN) bietet kurze Fahrstrecken und interessante Kontraste.

Beginnend am Lake St. Lucia in den iSimangaliso Wetlands, einem von der UNESCO anerkanntes Weltkulturerbe an der Nordküste Kwazulu Natals, verbringen Sie 3 Tage im Marine Reservat mit Tauchmöglichkeiten und unberührten Stränden. Von dort aus fahren Sie Richtung Inland und besuchen 2 verschiedene private Wildreservate - entdecken Sie mit ein wenig Glück die "Großen Fünf", wie Nashorn, Büffel, Elefant, Leopard und Nilpferd zusammenfassend bezeichnet werden. Auf dem Weg nach Durban verbringen Sie eine Nacht in einem komfortablen Landhotel mit ausgezeichnetem Restaurant in den Midlands am Fuß der Drakensberge.


Tag 1 - 4: Nordküste, St Lucia iSimangaliso Wetland Park

Unterkunft: Makakatana Bay Lodge
Verpflegung: Frühstück

Fliegen Sie von Johannesburg nach Durban*, wo Ihr Mietwagen für Sie bereit steht, und fahren Richtung Norden zum St Lucia iSimangaliso Wetland Park. Der iSimangaliso ist Südafrikas drittgrößter Park und verfügt über 332.000 Hektar Fläche, 280 km Küste und 3 große Seenlandschaften.

Die Makakatana Bay Lodge liegt am St Lucia See im Wetland Park und ist dort die einzige Lodge im Privatbesitz, komplett umgeben vom Naturschutzreservat. Die Unterkunft ist luxuriös und beherbergt 12 Gäste in 6 individuell eingerichteten Zimmern mit allen Annehmlichkeiten. Zur Auswahl stehen die folgenden Aktivitäten: Bootsfahrten auf dem See, Ausflüge zum Strand, Vogelbeobachtungen, Tauchen, Schnorcheln, Schildkröten-Touren und kulturelle Dorf-Touren.

*Optional können Sie für etwas mehr Geld nach Richards Bay fliegen, um die Fahrtstrecke zu verkürzen

Tag 4 - 6: Amazulu Game Reserve

Unterkunft: Amakhosi Safari Lodge
Verpflegung: Vollpension inklusive lokaler Getränke und Aktivitäten

An diesem Morgen fahren Sie Richtung Norden zur Amakhozi Safari Lodge. Die exklusive Unterkunft liegt am Mkuze River im Amazulu Private Game Reserve. Die Chalets sind sehr komfortabel und luxuriös eingerichtet und bieten alle Ausblick auf den Fluss. Das Wildreservat mit seinen 12.000 Hektar ist landschaftlich sehr unterschiedlich und bietet verschiedene Ökosysteme. Savannen wechseln sich mit bergigen Regionen und Sümpfen ab. Neben den 'Großen Fünf' (Elefant, Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn) können hier auch Giraffen, Warzenschweine, Hyänen, verschiedene Antilopenarten, Flusspferde und Krokodile entdeckt werden. In den Sumpfgebieten leben über 430 Vogelarten.

Tag 6 - 8: Nambiti Game Reserve

Unterkunft: Nambiti Plains Private Game Lodge
Verpflegung: Vollpension inklusive lokaler Getränke und Aktivitäten

Während Sie weiter in das Inland KwaZulu Natals fahren, werden Sie die Veränderung der Vegetation bemerken. Weite Steppe und Hügellandschaft prägen die Umgebung. Die 8.000 Hektar große, malariafreie Namibti Conservancy ist ein privates Big 5 Busch-Retreat in KwaZulu Natal. Das Reservat bietet eine wunderbare Artenreichtum inklusive Savanne, Grassland und Akazienbäume. Der Sundays Fluss fließt durch das Reservat und es gibt 40 Meter hohe Wasserfälle, wunderschöne Uferpflanzen und verschiedene, seltene Vogelarten, die hier zu Hause sind. Verbringen Sie 2 Nächte in der Nambiti Plains Private Game Lodge auf Safari in diesem wundervollen privaten Naturreservat.

Tag 8 - 9: Drakensberge und Midlands

Unterkunft: Hartford House
Verpflegung: Frühstück

Ihr letzter Stop ist das Hartford House, die ehemaligen Heimat des letzten Premierministers der Kolonie Natal. Das Hartford House befindet sich auf Südafrikas berühmtestem Pferdegestüt in der Nähe von Giant's Castle. Es wurde von den Scheichs von Dubai als Ort für ihre unbezahlbaren Rennpferde auserwählt und gilt als eines der schönsten Häuser in Südafrika mit herrlichen Gärten und exquisitem Essen. Sie verbringen 2 Tage in den Drakensbergen und wählen aus den Aktivitäten: Reiten, Fischen, Wandern, Mountainbike fahren, Landschaftsfahrten und Wellness Centers.

Tag 9: Abreise

Das Hartford House ist ca. 1,5 Stunden von Durban entfernt, wenn Sie durch den Midlands Mäander fahren. Checken Sie nach dem Frühstück aus Ihrer Unterkunft aus und fliegen nach Johannesburg, von wo aus Sie die Heimreise antreten oder Ihre Tour fortsetzen.

Maßgeschneiderte Reiserouten:
Bitte beachten Sie: Diese Tour ist nur ein Vorschlag. Sie können den Tourverlauf umdrehen, verlängern oder verkürzen und andere Unterkünfte wählen. Kontaktieren Sie uns und wir planen Ihre individuelle Reiseroute!
 

Beratung gewünscht?

Diese Touren sind als Ideen zu verstehen! Unser erfahrenes Berater-Team stellt individuelle Reisen entsprechend Ihrer Wünsche, Ihrer Reisedaten und Ihres Budgets zusammen.

PREIS?

Die Preise sind abhängig von der Saison, der Verfügbarkeit und Ihren logistischen Anforderungen. Kontaktieren Sie uns für Ihr kostenloses, maßgeschneidertes Angebot!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610