Krüger Park und Victoria-Fälle


Krüger Park und Victoria-Fälle


Übersicht

 

Kombinieren Sie drei Nächte in einer Luxus-Lodge in einem privaten Wildreservat innerhalb des Krüger Nationalparks mit den Victoria-Fällen, einem der sieben Naturwunder dieser Welt. Beide Gebiete sind bekannt für einzigartige Safarierlebnisse, Tierbeobachtungen und unvergessliche Fotomotive. Die Victoria-Fälle sind auch bekannt für viele Sport-Aktivitäten, die Sie hier ausprobieren können.

Beachten Sie bitte, dass Regional- und Inlandsflüge im angegebenen Angebotspreis nicht enthalten sind, da sich Verfügbarkeiten und Preise ständig ändern. Entdecken Sie das südliche Afrika -

Kontaktieren Sie Rhino Africa

 heute!


Tag 1 - 4: Singita Boulders, Safari im Krüger Nationalpark

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Johannesburg wird Sie einer unserer Rhino Africa Mitarbeiter begrüßen. Er wird Ihnen mit Ihrem Gepäck behilflich sein und Sie zu dem Kleinflugzeug begleiten, welches Sie in den Süden des Sabi Sand Game Reserve bringt. Dort erwartet Sie schließlich ihre erste Destination: die exklusive Singita Boulders Lodge.

Im Camp angekommen, begrüßt Sie Ihr Guide und informiert Sie über die Safaris, Abfahrtzeiten und Details Ihres Aufenthalts. Ein klassischer Safari-Tag beginnt mit einem frühen Weck-Ruf, gefolgt von einer morgendlichen Safarifahrt. Bei der Rückkehr zur Lodge wartet bereits ein ausgewogenes Frühstück auf Sie. Damit sind Sie ausreichend für eine geführte Buschwanderung gestärkt (optional), bevor das Mittagessen serviert wird. Der Nachmittagstee wird vor Ihrer Safari am frühen Abend serviert. Dank der Scheinwerfer können Sie dabei die nachtaktiven Tiere des Reservats beobachten. Sie haben noch Zeit sich ein wenig frisch zu machen, bevor Sie ein ausgewähltes Abendessen unter dem funkelnden Sternenhimmel Südafrikas genießen.

Offene Geländewagen ermöglichen Ihnen eine hervorragende Sicht auf die wilden Tiere und ungestörtes Fotografieren. Im Gegensatz zu den staatlichen Parks, ist es in den privaten Reservaten gestattet von den Wegen abzufahren, um Tieren auch in den Busch zu folgen. Die Safaris bei Nacht sind eine hervorragende Möglichkeit Katzen und Löwen auf der Pirsch zu sehen.

Am Ende Ihres Aufenthalts in der Singita Boulders Lodge werden Sie zu den Victoria-Fällen gebracht.

Verpflegung: Vollpension

 

Tag 4 - 7: Royal Livingstone, Livingstone Zambia

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Livingstone wartet bereits ein Repräsentant der Lodge auf Sie. Ihre Unterkunft für die kommenden drei Tage ist das Royal Livingstone Hotel. Gäste, für die ein Adrenalinstoß zum Urlaub dazugehört, können hier einen Bungee-Sprung wagen oder sich beim White Water Rafting in die Stromschnellen stürzen. Etwas entspannter sind ein Bummel über den Souvenirmarkt oder der Besuch des Naturwunders der Victoria-Fälle. Eine Bootsfahrt während die Sonne über dem Fluss Sambesi untergeht ist ein besonders romantisches Erlebnis!

Verpflegung: Frühstück

 

Tag 7: Abreise

An diesem Morgen werden Sie zurück zu Flughafen gefahren, von wo Sie dann nach Johannesburg fliegen.


Individueller Reiseablauf:

Die Touren die Sie auf unserer Website finden sind Beispiele, um Ihnen Anregungen für Ihren Safari-Urlaub zu geben. Wir planen jede Reiseroute individuell, um auf Ihr Budget und Ihre Wünsche einzugehen. Verfügbarkeiten und Preise von Regional- und Inlandsflügen ändern sich ständig. Daher sind Flugpreise im hier angegebenen Angebotspreis nicht enthalten. Für ein maßgeschneidertes Angebot (inkl. ungefährer Flugpreise)

Kontaktieren Sie Rhino Africa

!

Tag 1 - 4: Londolozi Tree Camp, Safari im Krüger Nationalpark

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Johannesburg wird Sie einer unserer Rhino Africa Mitarbeiter begrüßen. Er wird Ihnen mit Ihrem Gepäck behilflich sein und Sie zu dem Kleinflugzeug begleiten, welches Sie in den Süden des Sabi Sand Game Reserve bringt. Dort erwartet Sie schließlich ihre erste Destination: das luxuriöse Londolozi Tree Camp.

Im Camp angekommen, begrüßt Sie Ihr Guide und informiert Sie über die Safaris, Abfahrtzeiten und Details Ihres Aufenthalts. Ein klassischer Safari-Tag beginnt mit einem frühen Weck-Ruf, gefolgt von einer morgendlichen Safarifahrt. Bei der Rückkehr zur Lodge wartet bereits ein ausgewogenes Frühstück auf Sie. Damit sind Sie ausreichend für eine geführte Buschwanderung gestärkt (optional), bevor das Mittagessen serviert wird. Der Nachmittagstee wird vor Ihrer Safari am frühen Abend serviert. Dank der Scheinwerfer können Sie dabei die nachtaktiven Tiere des Reservats beobachten. Sie haben noch Zeit sich ein wenig frisch zu machen, bevor Sie ein ausgewähltes Abendessen unter dem funkelnden Sternenhimmel Südafrikas genießen.

Offene Geländewagen ermöglichen Ihnen eine hervorragende Sicht auf die wilden Tiere und ungestörtes Fotografieren. Im Gegensatz zu den staatlichen Parks, ist es in den privaten Reservaten gestattet von den Wegen abzufahren, um Tieren auch in den Busch zu folgen. Die Safaris bei Nacht sind eine hervorragende Möglichkeit Katzen und Löwen auf der Pirsch zu sehen.

Am Ende Ihres Aufenthalts im Londolozi Tree Camp werden Sie zu den Victoria-Fällen gebracht.

Verpflegung: Vollpension

 

Tag 4 - 7: Royal Livingstone, Livingstone Zambia

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Livingstone wartet bereits ein Repräsentant der Lodge auf Sie. Ihre Unterkunft für die kommenden drei Tage ist das Royal Livingstone Hotel. Gäste, für die ein Adrenalinstoß zum Urlaub dazugehört, können hier einen Bungee-Sprung wagen oder sich beim White Water Rafting in die Stromschnellen stürzen. Etwas entspannter sind ein Bummel über den Souvenirmarkt oder der Besuch des Naturwunders der Victoria-Fälle. Eine Bootsfahrt während die Sonne über dem Fluss Sambesi untergeht ist ein besonders romantisches Erlebnis!

Verpflegung: Frühstück

 

Tag 7: Abreise

An diesem Morgen werden Sie zurück zu Flughafen gefahren, von wo Sie dann nach Johannesburg fliegen.


Individueller Reiseablauf:

Die Touren die Sie auf unserer Website finden sind Beispiele, um Ihnen Anregungen für Ihren Safari-Urlaub zu geben. Wir planen jede Reiseroute individuell, um auf Ihr Budget und Ihre Wünsche einzugehen. Verfügbarkeiten und Preise von Regional- und Inlandsflügen ändern sich ständig. Daher sind Flugpreise im hier angegebenen Angebotspreis nicht enthalten. Für ein maßgeschneidertes Angebot (inkl. ungefährer Flugpreise)

Kontaktieren Sie Rhino Africa

!

Tag 1 - 4: Lion Sands River Lodge, Safari im Krüger Nationalpark

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Johannesburg wird Sie einer unserer Rhino Africa Mitarbeiter begrüßen. Er wird Ihnen mit Ihrem Gepäck behilflich sein und Sie zu dem Kleinflugzeug begleiten, welches Sie in den Süden des Sabi Sand Game Reserve bringt. Dort erwartet Sie schließlich ihre erste Destination: die komfortable Lion Sands River Lodge.

Im Camp angekommen, begrüßt Sie Ihr Guide und informiert Sie über die Safaris, Abfahrtzeiten und Details Ihres Aufenthalts. Ein klassischer Safari-Tag beginnt mit einem frühen Weck-Ruf, gefolgt von einer morgendlichen Safarifahrt. Bei der Rückkehr zur Lodge wartet bereits ein ausgewogenes Frühstück auf Sie. Damit sind Sie ausreichend für eine geführte Buschwanderung gestärkt (optional), bevor das Mittagessen serviert wird. Der Nachmittagstee wird vor Ihrer Safari am frühen Abend serviert. Dank der Scheinwerfer können Sie dabei die nachtaktiven Tiere des Reservats beobachten. Sie haben noch Zeit sich ein wenig frisch zu machen, bevor Sie ein ausgewähltes Abendessen unter dem funkelnden Sternenhimmel Südafrikas genießen.

Offene Geländewagen ermöglichen Ihnen eine hervorragende Sicht auf die wilden Tiere und ungestörtes Fotografieren. Im Gegensatz zu den staatlichen Parks, ist es in den privaten Reservaten gestattet von den Wegen abzufahren, um Tieren auch in den Busch zu folgen. Die Safaris bei Nacht sind eine hervorragende Möglichkeit Katzen und Löwen auf der Pirsch zu sehen.

Am Ende Ihres Aufenthalts in der Lion Sands River Lodge werden Sie zu den Victoria-Fällen gebracht.

Verpflegung: Vollpension

 

Tag 4 - 7: Royal Livingstone, Livingstone Zambia

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Livingstone wartet bereits ein Repräsentant der Lodge auf Sie. Ihre Unterkunft für die kommenden drei Tage ist das Royal Livingstone Hotel. Gäste, für die ein Adrenalinstoß zum Urlaub dazugehört, können hier einen Bungee-Sprung wagen oder sich beim White Water Rafting in die Stromschnellen stürzen. Etwas entspannter sind ein Bummel über den Souvenirmarkt oder der Besuch des Naturwunders der Victoria-Fälle. Eine Bootsfahrt während die Sonne über dem Fluss Sambesi untergeht ist ein besonders romantisches Erlebnis!

Verpflegung: Frühstück

 

Tag 7: Abreise

An diesem Morgen werden Sie zurück zu Flughafen gefahren, von wo Sie dann nach Johannesburg fliegen.


Individueller Reiseablauf:

Die Touren die Sie auf unserer Website finden sind Beispiele, um Ihnen Anregungen für Ihren Safari-Urlaub zu geben. Wir planen jede Reiseroute individuell, um auf Ihr Budget und Ihre Wünsche einzugehen. Verfügbarkeiten und Preise von Regional- und Inlandsflügen ändern sich ständig. Daher sind Flugpreise im hier angegebenen Angebotspreis nicht enthalten. Für ein maßgeschneidertes Angebot (inkl. ungefährer Flugpreise)

Kontaktieren Sie Rhino Africa

!

Beratung gewünscht?

Diese Touren sind als Ideen zu verstehen! Unser erfahrenes Berater-Team stellt individuelle Reisen entsprechend Ihrer Wünsche, Ihrer Reisedaten und Ihres Budgets zusammen.

PREIS?

Die Preise sind abhängig von der Saison, der Verfügbarkeit und Ihren logistischen Anforderungen. Kontaktieren Sie uns für Ihr kostenloses, maßgeschneidertes Angebot!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610