Johannesburg Fakten & Info


Südafrikas Stadt des Goldes


Johannesburg und das 60 km entfernte Pretoria, Südafrikas politischer Hauptstadt, zusammengewachsen. Johannesburg ist die Hauptstadt der Provinz Gauteng, Südafrikas reichster Region, und ist die einzige Weltstadt in Afrika südlich der Sahara.

Die Stadt wurde in den 1880er Jahren gegründet, nachdem Gold und Diamanten am Witwatersrand gefunden wurden. Dieser Goldrausch führte zahlreiche Menschen auf der Suche nach Reichtum in die Region. Die Siedlung wuchs schnell an und wurde die größte im Land. Die Einheimischen nennen die Stadt "Egoli", was auf Zulu "Stadt des Goldes" beudeutet. Der Bergbau spielt immer noch eine große Rolle in der Industrie rund um Johannesburg, aber Geschäfts- und Informationstechnologien sind nun die wichtigsten Sektoren.

  • Johannesburg wurde am 4. Oktober 1886 gegründet
  • Johannesburg beheimatet das höchste Bürogebäude in Afrika, das Carlton Centre (50 Stockwerke), das höchste Gebäude ist der Hillbrow Tower (270 Meter, oder 90 Stockwerke)
  • 40% der weltweiten Goldvorkommen wurden in dieser Region gefunden
  • Johannesburg liegt auf einer Höhe von ca. 2000 m
  • Es gibt mehr als 10 Mio. Bäume in Johannesburg (2,5 Mio. in Parks und an Straßen, und 7,5 Mio. in Privatgrundstücken)
  • Johannesburgs Einwohner verdienen 28 Mrd. ZAR (ca. 2,5 Mrd. Euro) im Jahr
  • Die durchschnittliche Sonnendauer beträgt 12 Stunden am Tag
  • 40% der Bevölkerung ist jünger als 24 Jahre
  • Es wird überwiegend Englisch, Afrikaans, Zulu und Xhosa gesprochen
  • Der Sommer (von Oktober bis März) ist gleichzeitig die Regensaison. Johannesburg liegt weit über dem Meeresspiegel, daher gibt es an Nachmittagen im Sommer Gewitterschauer, die 1 oder 2 Stunden anhalten können. Die Temperaturen liegen tagsüber zwischen 25 und 38 Grad.
  • Der Winter (von Mai bis August) ist trocken und die Tage sind klar. Morgens und abends kann es relativ kalt werden und die Tempraturen reichen von 0 bis 15 Grad. Tagsüber liegen die Temperaturen um die 15 Grad.
  • Es gibt 7519 km an Straßen, nur 905 km sind nicht geteert
  • Johannesburg hat zwei Kraftwerke, die 600mw (Megawatt) produzieren
  • Die durchschnittl. Fahrzeit von Pendlern beträgt hier 48 Minuten
  • Es gibt 1569 ha an Naturreservaten in Johannesburg
  • 12 Flusssysteme laufen durch Johannesburg
  • Johannesburg hat etwa 150 Kulturerbe, die Häfte davon sind nationale Denkmäler
  • Johannesburg beheimatet die zwei einzigen Eisbären in Afrika, im Johannesburg Zoo
  • Es gibt 4443 ha offene Wiesen, 1616 Parks, 24,6 ha an Vogelschutzgebieten, 107 km an Wanderwegen & 80 ha an Botanischen Gärten


Unsere Reiseexperten kennen Johannesburg gut und buchen Ihre Flüge, Unterkünfte, Touren und Transfers -

Kontaktieren Sie Rhino Africa

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610