LGBT-Reisen


Willkommen in der Regenbogennation!


Südafrika, insbesondere Kapstadt, hat sich in den letzten Jahren zu einem absoluten Hotspot der weltweiten LGBT-Gemeinde (Lesbisch-Schwul-Bisexuell-Transgender) entwickelt. 

Der Gründer von Rhino Africa, David Ryan, wurde zum IGLTA (International Gay and Lesbian Travel Association) Repräsentant für Südafrika ernannt und setzt sich seitdem aktiv für die Imagebildung der Marke IGLTA in Südafrika ein und fördert die Unterkünfte Südafrikas im internationalen Schwulen- und Lesben-Reisemarkt. Die liberale Regenbogennation und die einzigartige Auswahl an Reisezielen machen das Land zu einer der favorisierten Destinationen der weltweiten LGBT-Gemeinschaft.

Unsere Reiseberater sind auf maßgeschneiderte schwulen- und lesbenfreundliche Reiserouten und Unterkünfte in Südafrika spezialisiert. Dank unserer langjährigen Zusammenarbeit mit IGLTA und anderen Reiseagenturen ist es uns gelungen, Südafrikas homosexuellen-freundlichen Unterkünften eine hervorgehobenen Stellung am Markt zu geben.

Neugierig geworden? Schicken Sie und heute Ihre Anfrage und wir stellen Ihren maßgeschneiderten Traumurlaub in Afrika zusammen!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610