Familienurlaub


Aufregende Reiseerlebnisse für die ganze Familie


Bei einem Urlaub mit Kindern müssen viele Dinge im Vorhinein bedacht werden: familienfreundliche Hotels, maximales Abenteuer bei minimalen Reisezeiten und Unterhaltung rund um die Uhr sowie selbstverständlich absolute Sicherheit für die Gesundheit der Kleinen müssen unter einen Hut gebracht werden. Das südliche, vermeintlich wilde Afrika ist für viele noch unbetretenes Territorium und von den abenteuerlichsten Vorstellungen umrankt, welche eine Familienreise ausschließen. Dabei ist gerade Südafrika bestens für Reisen mit der ganzen Familie geeignet, denn Abwechslung, Abenteuer und die magische Anziehungskraft des Kontinents liegen hier am sprichwörtlichen Straßenrand und dies ohne Angst vor Malaria oder anderen tropischen Krankheiten haben zu müssen.

Zu klein gibt es nicht.

Ob mit Kleinkind, Baby oder Jugendlichen, an den Stränden des Indischen Ozeans, in den vibrierenden Städten oder den Weiten des Buschs; Weder Jung noch Alt können sich von dem Zauber des lebendigen Kontinents verschließen, welcher einen Familienurlaub in Afrika zu einer verbindenden Erfahrung und unvergesslichen Erinnerung für die ganze Familie macht. Es geht um das Funkeln in Kinderaugen, wenn sie, die bisher nur aus Buch und Fernsehen bekannten, riesigen Säugetiere und magischen Landschaften zum ersten Mal erblicken.

Die wohl familienfreundlichste Art den Süden Afrikas zu bereisen ist eine Selbstfahrer Tour an der Garden Route am westlichen und östlichen Kap. Ausgehend vom familienfreundlichen Kapstadt, welches mit Attraktionen wie dem Tafelberg zum Wandern, dem größten Vogelpark in Africa – der World of Birds, dem Hafen den es von Land und zu Wasser aus zu entdecken gilt und vielen weiteren spannenden Aktivitäten. Familienhotels wie das berühmte Mount Nelson Hotel oder das One&Only Cape Town haben bieten ein betreutes Kinderprogramm, damit auch elternfreundlichen Aktivitäten, wie dem hauseigenen High Tea oder einem Besuch im Spa nachgegangen werden kann. Von hier aus geht es auf malerischen Straßen der Küste entlang nach Osten. Zwischen dem Indischen Ozean und den Weiten der kleinen Karoo erstrecken sich zahlreiche Naturschutzgebiete und Wildreservate, welche zu einem Abenteuerurlaub mit Kindern einladen. Zwischen spannenden Walbeobachtungen, Marinesafaris in Hermanus und den dickhäutigen Riesen des Addo Elephant Nationalparks finden Familien weiße Sandstrände in Plettenberg Bay, die felsigen Cango Höhlen in der Wüstenlandschaft von Oudsthoorn, einen Klettergarten in den Baumkronen des uralten Tsitsikamma Waldes, das berühmte Monkeyland Primate Sanctuary sowie malariafreie Safari inklusive der berühmten „Big Five“ (Löwe, Leopard, afrikanischer Büffel, Elefant und Nashorn).

Verlässt man das Festland gen Westen, Richtung Mauritius oder den Seychellen, wird man von denwunderschönsten tropischen Stränden empfangen und Wassersport steht für Groß und Klein an der Tagesordnung vom Angelausflug in den typischen Dhowbooten, Kitesurfen oder auch Wellenreiten. Hauptattraktion sind jedoch die Korallenriffe, die von Mahe (Seychellen) oder Grand Baie (Mauritius) aus mit dem Boot erreicht werden können - besonders sehenswert sind Riffe der unberührten Outer Islands. Entdecken Sie beim Schnorcheln die spannende Unterwasserwelt und lassen Sie sich von ihren leuchtenden Farben verzaubern.

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610