Nützliche Informationen über Sambia


gallery

Landesinformationen Sambia


Sambia ist ein riesiges Land im südlichen Afrika, welches, im Vergleich zu seinen bekannteren Nachbarstaaten, touristisch erst am Beginn steht.

Doch die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass sich Sambia immer mehr als Geheimtipp für ein authentisches Afrika-Erlebnis abseits des Massentourismus entwickelt. Nach Jahren der Wilderei und schlechter Verwaltung haben sich die insgesamt 19 Nationalparks und Schutzreservate gut erholt. Die Möglichkeiten der Wildtierbeobachtung zählen inzwischen zu den Besten in ganz Afrika!

Der im Jahr 1964 als unabhängig erklärte und von Rhodesien in Sambia umbenannte Binnenstaat grenzt an 10 weitere Länder. Dabei stellt der Sambesi Fluss die natürliche Grenze zu Simbabwe dar, während der Tanganzika See die Grenzen von Sambia, Tansania und der demokratischen Republik Kongo umspannt. Die Anreise erfolgt am Besten mit dem Flugzeug via Johannesburg oder Ostafrika. 
 
Sambia zählt zu den stabilen Ländern in der Region und kann sicher bereist werden. Die Regierung hat sich für den Wirtschaftzweig Tourismus ausgesprochen und zum Schutz der bedrohten Natur wurden gesamtheitliche Anti-Wilderei Programme aufgelegt.
 
Erforderliche Impfungen:
Bei der direkten Einreise aus Deutschland sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen. Allerdings ist zu bedenken, dass Reisende von Sambia nach Südafrika einen gültigen  Gelbfieber-Impfnachweis benötigen, da Sambia von Südafrika ab 1. Oktober 2011 neu auf die Liste der Gelbfieberendemiegebiete gesetzt wurde. 
Bei der Einreise aus einem Gelbfiebergebiet (z.B. nördliche Nachbarländer) ist der Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung erforderlich.
Für den Westen des Landes wird eine Gelbfieberimpfung für alle Reisenden empfohlen.
Dabei ist zu beachten, dass die Impfung mindestens 10 Tage vor Einreise erfolgen muss und für 10 Jahre gültig ist.
 
Elektrizität:
220/250 Volt Wechselstrom, 50 Hz (Strom ist nur in größeren Städten vorhanden). Es sind meist englische 3-Pol-Stecker in Gebrauch. 
 
Telefonieren:
Die internationale Vorwahl für Sambia ist +260.  

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610