Luxuriöse Safaris


Die besten Reiseziele


Jeder von uns kennt sie, die Tierdokumentationen mit jagenden Löwen oder Geparden, riesigen Herden von Zebras und Gnus und traumhaften Sonnenuntergängen. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, in einem offenen Geländewagen über die scheinbar endlose Savanne oder durch den dichten Busch zu rauschen, um die „Big Five“ (Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn und Elefant) und die artenreiche Flora & Fauna zu bestaunen? Eine Safari ist die schönste Kombination aus Urlaub, Natur und Abenteuer. Afrika öffnet die Türen zu seinen faszinierendsten Schätzen und lädt Besucher ein, aus nächster Nähe Giraffen, Antilopen, Zebras und Warzenschweine zu beobachten, die Düfte der Vegetation einzuatmen und das traumhafte Licht der Abendsonne zu bewundern.

So intensiv in die Natur einzutauchen bedeutet jedoch nicht gleichzeitig Verzicht auf Luxus und Komfort. Anspruchsvolle Kunden haben heutzutage eine große Auswahl zwischen exklusiven Unterkünften im südlichen Afrika und Ostafrika, die leicht mit den luxuriösesten Stadthotels weltweit mithalten können. Die meisten Lodges gehen noch einen Schritt weiter und bieten mit einer geringen Anzahl von Suiten reichlich Privatsphäre mitten in der Wildnis. Persönlicher Service ist ebenfalls garantiert und Gäste fühlen sich oft eher wie in einem privaten Zuhause als in einem Hotel.

Luxus-Safari in Südafrika

Südafrika ist eine der Top-Destinationen für Luxus-Safaris. In der exklusiven Sabi-Sand-Region fand die moderne Form der Exklusiv-Safari ihren Ursprung und bis heute führen Luxus-Reisen hierhin. Das private Londolozi Game Reserve bietet ein Portfolio verschiedener Lodges, die jeden Aufenthalt unvergesslich machen. Großzügige Suiten mit eigenem Erfrischungspool, eine private Veranda und Blick auf den Busch sind nur einige Highlights der hochwertigen und stilvollen Unterkünfte. Am frühen Morgen und späten Nachmittag begleiten erfahrene Ranger die Gäste auf Pirschfahrt im exklusiven, offenen Geländewagen. Eine Herde Elefanten aus nächster Nähe zu beobachten, ist eine einmalige Erfahrung, auf die Sie bei einem Glas Champagner oder Gin & Tonic beim Sundowner anstoßen können. Ebenfalls im Sabi Sand Game Reserve gelegen, verwöhnt Chitwa Chitwa seine Gäste mit exquisiter Küche und einer eigenen Kunstgalerie. Im angrenzenden Krüger Nationalpark verzaubern die ultra-luxuriösen Singita Lodges, Boulders und Lebombo, mit einer außergewöhnlichen Lage und schlicht-elegantem Design. Weitere Destinationen für Luxus-Safaris sind das größte private Reservat Südafrikas in der Kalahari, Tswalu, und Kwandwe am Ostkap.

Delta & Wüste

Botswana, vor allem das weltberühmte Okavango Delta, lockt mit einigen der exklusivsten Lodges in Afrika, darunter Vumbura Plains Camp und Xaranna Okavango Delta Camp. Abgelegen und meist nur mit dem Kleinflugzeug erreichbar, können sich Reisende hier auf lokale Safari-Aktivitäten wie eine Fahrt im traditionellen Holzkanu, dem Mokoro, in den tausenden Flussläufen der Sumpfgebiete freuen. Namibias Landschaft wird bestimmt von Wüste, Busch und gigantischen Salzpfannen. Reisende können die Landschaft und Tierbeobachtungen im Little Ongava Camp, außerhalb des Etosha Nationalparks, genießen.

Savanne, Sambia und Simbabwe

Weiter nördlich bietet Sambias luxuriöseste Lodge, Royal Chundu, Ruhe und Exklusivität direkt am mächtigen Sambesi und nur wenige Kilometer von den Victoria-Fällen entfernt. Simbabwe erlebt im Moment eine Safari-Renaissance, doch gilt nach wie vor als Geheimtipp. Auch hier bieten exklusive Lodges wie Singita Pamushana puren Luxus mitten in der Wildnis. Ostafrika ist berühmt für seine endlose Savanne, vereinzelte Akazien und Sonnenuntergänge in Form riesiger roter Feuerbälle. Werden Sie Zeuge der „großen Tierwanderung“ von hunderttausenden Gnus und Zebras oder bewundern Sie einfach unberührte Wildnis in Lodges wie Singita Faru Faru in Tansania Serengeti oder Mara Plains Camp in Kenias Masai Mara.

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610