Die ,,Große Tierwanderung"


gallery

Das größte Naturschauspiel der Welt


Ein Safari-Erlebnis der ganz besonderen Art ist ohne Zweifel die ,,Große Tierwanderung" in der ostafrikanischen Serengeti! Bis zu 1,5 Millionen Gnus, 400 000 Zebras und Thomson-Gazellen wandern im jährlichen Rhythmus auf der Suche nach frischem Futter und Wasser von den Weiten der tansanischen Serengeti in Richtung der kenianischen Masai Mara. Je nach Verlauf der Regenzeit kann sich die Route und der Beginn der ,,Großen Tierwanderung" von Jahr zu Jahr leicht unterscheiden.  

 
 
 

Nach einer langen Reise von der nördlichen Maasai Mara aus, die die Tierherden Anfang Dezember verlassen, erreichen sie zum Beginn der Regenzeit im Januar die südlichen Ebenen der Serengeti, wo sie auf den grasbewachsenen Böden weiden. In den folgenden Monaten werden zahlreiche Zebrafohlen und Gnukälber geboren.

Starke Regenfälle in der Region im März und April veranlassen die Herden, in nordwestliche Richtung aufzubrechen, wo daraufhin die Paarungszeit beginnt. Im Mai gelangen sie in den westlichen Korridor der Serengeti und gelangen schließlich zum Grumeti-Fluss. Zum Beginn der Trockenzeit, in den Monaten Juni und Juli, ziehen die Tiere weiter in Richtung der kenianischen Maasai Mara und müssen hierbei die gefährlichen Flüsse überqueren. Dabei werden sie oft Opfer der zahlreichen Raubtiere, die alljährlich auf diese leichte Beute warten.

Bei der Flussüberquerung spielen sich oft dramatische Szenen ab, da die von der Wanderung bereits erschöpften Herden nicht nur für die Raubtiere, sondern auch für die in den Flüssen lauernden Krokodile eine einfache Beute darstellen. Teilweise sind die Tiere auch bereits so schwach und erschöpft, dass sie das steile Ufer nicht mehr erklimmen können. Dieses, oft dramatische, Schauspiel ist der bekannteste Teil der Wanderung und zieht jährlich zahlreiche Besucher aus aller Welt an!

Kontaktieren Sie Rhino Africa

Sie uns für ein kostenfreies, unverbindliches Angebot für Ihre einmalige Ostafrika-Safari!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610