Kaokoland und Kunene Fluss


Reisehöhepunkte im Kaokoland und beim Kunene Fluss


Östlich von der Skeleton-Küste liegt eine der landschaftlich überwältigendsten Regionen Namibias - das Kaokoland. Die Landschaft ist sehr felsig und bergig und man kann kegelförmige Hügelketten entdecken. In der Umgebung leben viele Wildtierarten, wie z.B die Wüstenelefanten, Nashörner und Giraffen. Die hier heimischen Himba und Herero Stämme leben traditionell als Jäger und Sammler oder als Viehzüchter. Das Kaokoland- meist als Kaokoveld bezeichnet- ist eine rund 50.000 Quadratkilometer große trockene Region im Nordwesten Namibias. Es erstreckt sich von dem nördlich liegenden Hoanib Fluss bis hin zum Kunene Fluss. Die Epupa und Ruacana Fälle, sowie die die Stromschnellen in Envandi und Ondorusu, gehören zu den beeindruckendsten Attraktionen der Umgebung.

Sie können mit ein ein wenig Glück Giraffen, Bergzebras, Spießböcke, Springböcke, sowie die seltenen, schwarzgesichtigen Impala-Antilopen beobachten. Am nördlichen Grenzgebiet von Namibia verläuft der Kunene Fluss, der zu der Skeleton Küste führt und nördlich davon die Namib Wüste erreicht. Am Kunene Fluss leben seltene Vogelarten von Afrika.

Die Reiseexperten von Rhino Africa kennen Namibia bestens und planen Ihre maßgeschneiderte Afrika-Safari. Kontaktieren Sie für weitere Informationen!

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610