Campi Ya Kanzi


gallery

Ein außergewöhnliches Öko-Safari-Masai Camp im Tsavo Park


Campi Ya Kanzi ist eine Luxus Safari Lodge im Tsavo Gebiet im Süden Kenias, nahe dem höchsten Berg Afrikas, dem Kilimanjaro.

Das Areal des Camps verbindet die drei Nationalparks Chyulu, Tsavo und Amboseli und bietet somit beste Voraussetzungen für hervorragende Wildbeobachtungsmöglichkeiten. 

Das Camp ist Teil eines über 110000 Hektar großen privaten Konzessionsgebietes, das im Besitz der lokalen Masai Gemeinschaft ist. 

Das Tembo House mit seinem Gras gedeckten Dach und dem Interieur mit Lava-Gestein bildet das Zentrum des Camps. Entspannen Sie sich in der gemütlichen Lounge und lesen Sie allerlei Wissenswertes über Afrika oder genießen Sie auf der Terrasse einen Drink zum Sonnenuntergang, während sich vor Ihnen das Wild um das Wasserloch versammelt.

Am großen, gemütlichen Holztisch wird am Abend das Essen bei Kerzenlicht serviert. 

Das Camp besteht aus insgesamt sechs mit Reet gedeckten Zelt-Cottages. Alle verfügen über eine eigene Veranda, die Ihnen einen tollen Blick auf den Kilimanjaro, die Tsavo Hills oder die Chyulu Hills bietet. Die stabilen Zelte sind komfortabel ausgestattet und verfügen jeweils über ein eigenes, gut ausgestattes Badezimmer.

Die Hemingway und Simba Suiten sind noch größer und verfügen über ein Extra-Zimmer sowie ein Doppelwaschbecken im Badezimmer.

Sollten Sie großen Wert auf Ihre Privatsphäre legen, kann das private Haus angemietet werden, welches über einen Swimming Pool und Whirlpool sowie eigenen Safari-Guide verfügt.

Campi Ya Kanzi ist Kiswahili und bedeutet soviel wie "das Camp des verborgenen Schatzes". Und das ist genau das, was Sie hier erwartet: Als einzige Lodge in dem riesigen privaten Masai Reservat bietet die Lodge Unterkunft für maximal 16 Gäste. Ein wahrlich exklusives Erlebnis!

Darüberhinaus tragen Sie mit Ihrem Aufenthalt in der Lodge direkt der Entwicklung der lokalen Gemeinschaft bei, denn für jeden Übernachtungsgast werden den Masai-Eigentümern pro Nacht direkt 30US$ gutgeschrieben! Darüberhinaus engagiert sich das Camp sehr zum Schutz und Erhalt der Tierwelt.

Zum Schutz der Umwelt wurde darauf geachtet, dass alle Gebäude aus lokalen, nachwachsenden Materialien gebaut wurden und so verwundert es kaum, dass das Campi ya Kanzi mehrere Öko-Tourismus Auszeichnungen sowie besondere Anerkennung in dessen Engagement, die lokalen Masai-Gemeinschaft zu fördern, erhalten hat. 

Zu den angebotenen Aktivitäten zählen geführte Pirschfahrten sowie begleitete Buschwanderungen mit den Masai-Kriegern. Entdecken Sie die vielfältige Tier- und Vogelwelt im Tsavo, Amboseli und Chyulu Nationalpark.

Oder unternehmen Sie einen Ausflug in ein Masai Dorf, um mehr über das Volk zu erfahren oder buchen Sie einen Flug über den Kilimanjaro!

Big 5 Restaurant on premises Malaria area Safari destination Secure parking Swimming pool

Lage


Campi Ya Kanzi
Mtito Andei
Kenia
 
Campi Y Kanzi ist ein Camp in einem über 110000 Hektar großen privaten Masai-Wildreservat im südlichen Kenia. Es liegt nur  35 Meilen vom Kilimanjaro entfernt und verbindet die drei Nationalparks Tsavo, Chyulu und Amboseli. Die einfachste Anreise erfolgt mit einem einstündigen Flug von Nairobi aus.

Das könnte Sie auch interessieren


Preis auf Anfrage

KONTAKTIEREN SIE UNS UND FORDERN EIN KOSTENLOSES ANGEBOT AN.

Was unsere Kunden über uns sagen

  • Made in Africa
  • Preisgarantie
  • Erfahrene Reiseberater
  • Gutes Tun
  • Finanzielle Absicherung

Rufen Sie uns an

Geschäftszeiten: Geöffnet Geschlossen
08:30 - 17:00 (GMT+2)
Kostenlos:

0808 238 0044

888 2156 556

1 800 447164

1 800 947168

1 844 8517 090

800 900 341

800 101 3310

080 045 2877

800 018 4895

0800 182 3211

0800 562 964

0800 295 105

0800 919 394

0800 721 24

800 260 73

0800 848 229

1 844 2867 643

9009 476 83

0018 005 11710

0800 444 6880

018 0051 81669

0800 7618 612

800 827 648

Lokale Nummer:

+27 21 469 2610